Auch das Jahr 2021 ist von Corona geprägt. 

Wir proben in den Monaten, in denen es möglich ist, draußen. Unser geplantes Konzert wird mehrmals verschoben bzw. abgesagt. Die Stimmung ist allgemein sehr gedrückt. In den Wintermonaten versuchen wir in der Kapelle zu proben, stellen aber fest, dass wir wieder einige Sänger*innen verlieren. Immer wieder gibt es Phasen, in denen wir die Probenarbeit aussetzen müssen, weil die Coronaregeln das Singen im Chor unterbinden. 

Wir versuchen die Probentermine für Einzelstimmbildung per Zoom oder Skype zu nutzen und halten einige Meetings ab, um uns nicht aus den Augen zu verlieren.

 

 

Im November haben wir einen Probentag in der Marienschule Leverkusen. Die Aussicht auf ein Konzert im nächsten Frühjahr hält unseren Optimismus aufrecht.

 

 

Tenor Mirko Lindic zieht aus Düsseldorf weg zu seiner Partnerin, heiratet und wird im November Vater eines Sohnes "Konstantin Georg".

 

 

Am 15.12.2021 feiern wir in deutlich kleinerer Besetzung als sonst unsere Weihnachtsfeier bei Mario im La Plaza.